In Deutschland sind sehr viele Menschen falsch versichert. Eine aktuelle Umfrage hat jetzt ergeben, dass in Deutschland sehr viele Menschen völlig falsch versichert sind. Jeder Mensch muss sich anders versichern denn bei jedem sind die Umstände auch anders. Wenn man ein Familienmensch mit Kindern ist muss man sich auch ganz anders versichern lassen als zum Beispiel ein Mensch der ganz alleine wohnt und lebt.

Sehr viele Menschen haben viele Versicherungen abgeschlossen die völlig unnötig und überflüssig dfür sie sind und sparen dann an den wirklich wichtigen Versicherungen. Das Problem das sehr viele mit der Wahl der Versicherungen hat ist das nicht bewusst ist welche Versicherungen für einen selbst sehr wichtig sind uns welche man auch ruhig vernachlässigen kann.

Wenn man sich unsicher ist welche Versicherung für einen selbst wichtig ist und unbedingt abgeschlossen werden sollte dann kann man sich auch beraten lassen bei diesem Thema. Doch auch dies ist nicht immer die beste Lösung denn jetzt gab es ganz aktuell bei einer sehr großen Versicherung einen Skandal wegen sehr vielen falschen Beratungen in Versicherungsfragen.

Bei der Ergo – Versicherung sollen über eine lange Zeit sehr viele falsche Beratungen. Hier entstand ein sehr großer Schaden. Nach diesen negativen Schlagzeilen sind sehr viele Kunden noch mehr verunsichert was die Fragen mit Versicherungen betrifft. Die Ergo – Versicherungen sind in der letzten Zeit sehr oft mit negativen Schlagzeilen in der Presse gelandet. Die vielen falsch beratenen Kunden wurden zwar mit Geld entschädigt doch ob der Schaden damit wieder gut zu machen ist das ist sehr fragwürdig.

Wenn man sich selbst die Frage nach der richtigen Versicherung stellt dann sollte man sich selbst einfach fragen welche Risiken die eigene Existenz bedrohen. Diese Risiken sollten dann auf jeden Fall abgedeckt werden. Zu den sehr wichtigen zählt auf jeden Fall auch die Berufsunfähigkeitsversicherung. Diese Versicherung wird sehr oft unterschätzt.

Doch die Berufsunfähigkeit kann jeden treffen. Wenn man dann betroffen ist und nicht für dieses Risiko versichert ist dann kann dies schlimme Folgen für einen haben. Vom Staat ist auch hier keine wirkliche Hilfe zu erwarten. Das was man in diesem Fall vom Staat bekommt kann einem den gewohnten Lebensstandard auf keinen Fall finanzieren.

Diese Versicherung hat ein sehr einfaches Prinzip. Man bezahlt eine Summe jeden Monat an die Versicherung. Wenn man wegen eines Unfalls oder einer schweren Krankheit über einen längeren Zeitraum nicht mehr in der Lage sein sollte seinen erlernten Beruf auszuüben dann zahlt einem die Versicherung eine monatliche Rente aus. Dies kann einen vor dem finanziellen Ruin und einem sozialen Abstieg bewahren.